Blog

Webdeign Schwäbisch Gmünd - Webdesign Schwäbisch Gmünd

Direkt zum Seiteninhalt

NEWS: Sicherer Umgang mit Passwörter

Webdesign Schwäbisch Gmünd
Veröffentlicht von Reinhard Klasen in News · 2 Oktober 2020
Tags: Passwort SchutzPasswort geklaut
Nie war es wichtiger ...

Sicherer Umgang mit Passwörter

 
Was muss im Umgang mit ihren Passwörtern unbedingt immer beachten werden:
  • niemals unverschlüsselt auf dem PC speichern
  • niemals per Notizzettel auf den Bildschirm kleben
  • es darf nicht leicht zu erraten sein (Vorname, Nachname, Geburtstag etc.)
  • immer Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen kombinieren
  • niemals ein initiales Standard-Passwort verwenden

IST MEIN KUNDENKONTO GEHACKT?
Über die sichere Website von HPI (Hasso-Plattner-Institut in Potsdam) können sie kostenlos überprüfen lassen, ob das Passwort eines ihrer Kundenaccounts (Mailadresse) gehackt wurde und im Internet kursiert. Dazu rufen Sie einfach die HPI-Website auf, geben die Mailadresse ihres Kundenaccounts ein und warten auf die Antwort-Mail von HBI. In der Antwortmail erhalten Sie die gewünschte Info, ob und seit wann ihr Kundenkonto und Passwort im Internet als "gehackt" kursiert.

MUSS ICH MEIN PASSWORT REGELMÄSSIG ÄNDERN?
Auch das BSI (Bundesamt für Sicherheit) kommt zum Schluß, dass es heutzutage nicht mehr so wichtig ist, sein Passwort regelmässig zu ändern. Werden die obengenannten Umgangsempfehlungen eingehalten und vor allem starke Passwörter verwendet ist dies nicht mehr notwendig. Denn wenn ein Hacker ein Passwort nicht erraten kann so verwendet er ein Entschlüsselungsprogramm, mit dem er einfache Passwörter relativ schnell entschlüsseln kann. Je länger und komplexer also ein Passwort ist, desto länger braucht das Entschlüsselungsprogramm (Wochen, Monate oder gar nicht).

SICHERES SPEICHERN VON PASSWÖRTERN
Wer viele Kundenaccounts hat, für den empfiehlt sich ein Passwort-Verwaltungsprogramm. Solche Programme können neben der Passwort-Verwaltung auch starke Passwörter generieren. Das Passwort-Verwaltungsprogramm sollten Sie natürlich auch mit einem starken Masterpasswort sichern.

Mehr zu diesem Thema finden sie auf der Webseite von "BSI für Bürger" (Bundesamt für Sicherheit), bitte hier klicken
Es gibt gute, einfache "Eselsbrücken" wie man ein starkes Passwort erstellen und sich gut merken kann. Auf dieser Seite finden Sie auch Infos dazu.

Reinhard Klasen
(2.10.2020)

Bildquelle: geralt (id) laptop-868816 - pixabay.com
Quellen: www.bsi-fuer-buerger.de, sec.hpi.de


© 2016 -2020 reikla Webdesign
Webseiten aus Schwäbisch Gmünd
© 2016 -2020 reikla Webdesign
Webseiten aus Schwäbisch Gmünd
Zurück zum Seiteninhalt